Schliessen Gönnen Sie sich doch mal was! Sie benutzen den Internet Explorer 8 oder eine ältere Version. Der Internet Explorer 8 ist technisch nicht mehr auf dem aktuellen Stand für das Internet, wodurch Ihr Internet-Erlebnis merklich eingeschränkt ist. Installieren Sie den Internet Explorer 9 oder einen anderen Browser (Google Chrome oder Mozilla Firefox) und nutzen Sie alle Möglichkeiten, die Ihnen das Netz bietet.
 

Meine Gedanken zur heutigen Kritik am Vorpommern-Fonds in der Ostsee-Zeitung und im Nordkurier

Meine Gedanken zur heutigen Kritik am Vorpommern-Fonds in der Ostsee-Zeitung und im Nordkurier:

Ich nehme Kritik sehr ernst.

Ich nehme Kritik sehr ernst. Wer so jung Verantwortung für so viel Geld bekommt, muss auch Demut zeigen, aber das Partei-Politik-Ping-Pong hilft uns nicht weiter! Wir müssen gemeinsam an einem Strang ziehen und für Vorpommern kontinuierlich ackern!

Die Stärkung des Landesteils Vorpommern ist einer der Schwerpunkte der Landesregierung in dieser Legislatur.

Die Stärkung des Landesteils Vorpommern ist einer der Schwerpunkte der Landesregierung in dieser Legislatur. Einige strategische Maßnahmen, die wir in der Koalition schnell beschlossen haben, möchte ich hierzu beispielhaft nennen:

  • Ausweitung der höchsten Wirtschaftsförderquote auf den gesamten Landkreis Vorpommern-Greifswald
  • Vermarktungsoffensive der Industriegebiete Pommerndreieck und Pasewalk-Eröffnung des Büros der Landeswirtschaftsförderung in Greifswald
  • Errichtung eines Gründerzentrums im Rahmen der Digitalisierungsoffensive
  • Stärkung der Kommunalfinanzen durch die 1. FAG-Novelle (zweite folgt zu 2019)-Umsetzung des Breitbandausbaus gerade auch für den ländlichen Raum
  • Einrichtung einer IMAG (interministerielle Arbeitsgruppe) “ländliche Gestaltungsräume” mit 3 von 4 Modellregionen im Landesteil Vorpommern
  • Stärkung der Rückkehrerkampagne-Unterstützung des Interreg-Projektes Polnisch-Unterricht an Schulen und Kitas

Lenkungsgruppe Vorpommern

Darüber hinaus haben wir die Lenkungsgruppe Vorpommern eingerichtet und den Vorpommern-Fonds aufgelegt. Diese 14 Mio. Euro (2017 bis 2021) stärken die Macher in Vorpommern. Der Fonds wird die wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklung fördern und den gesellschaftlichen Zusammenhalt und die regionale Identität stärken. Die Mittel des Vorpommern-Fonds sollen dazu beitragen, den Entwicklungs­prozess zu unterstützen – gerade in solchen Bereichen, wo andere Förder­instrumente nicht greifen oder nicht ausreichen.

Kein Geld verschleudern

Auf den Vorwurf, dass das Geld zu langsam ausgegeben wird, sage ich, dass das Geld der Steuerzahler nicht durch ungenaue Prüfung verschleudert werden darf. Ich nehme das jedenfalls sehr genau und hänge mich persönlich rein. Persönliche und telefonische Rücksprachen mit Antragsteller, Bürgermeistern und Kollegen sind mir hier sehr wichtig.

Jetzt freuen wir uns auf weitere Anträge 😉👍

PS: Ich bin gespannt welche Sau als nächstes durchs Dorf getrieben wird

Schreiben Sie mir!

Persönliche Angaben
Ihre Nachricht
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Wenn Sie weiterhin Informationen über meine Arbeit erhalten möchten, geben Sie bitte hier Ihre Anschrift an.
Möchten Sie zurück gerufen werden?
Ein direktes Gespräch ist manchmal besser und schneller als ein Brief oder eine E-Mail, wenn Sie möchten, rufe ich Sie gerne telefonisch zurück.
Einverständniserklärung